Montag, 28. November 2022

livemarks facebook icon

Die Vorstandschaft des BSKV - Bezirk Oberfranken e.V.

2022 Bezirksvorstand Neuwahl

 v.l.n.r.: Michael Hofmann (Vizepräsident des BSKV, Bezirksvorsitzender a. D.), Robert Busch (Bezirksschiedsrichterwart), Tanja Reheuser (Bezirkslehrwartin), Patrick Lindthaler (Bezirksvorsitzender), Sandra Karl (Bezirksschriftführerin), Thomas Stubenrauch (Bezirkssportwart), Karin Behr (Bezirksjugendwartin), Friedwald Schedel (Bezirkspressewart) und Claus Höcherich (2. Bürgermeister der Gemeinde Sonnefeld). Es fehlt Kerstin Stubenrauch (Stellv. Bezirkssportwartin)

Kontaktliste des Bezirkvorstandes und weiterer Gremien - Stand: 29.08.2022

SKC Victoria 1947 Bamberg feiert 75-jähriges Bestehen

Am Wochenende beging der beste fränkische Klub – der SKC Victoria 1947 Bamberg – sein 75-jähriges Jubiläum im Rahmen eines lauschigen Sommerfestes auf dem Sportgelände des FC Eintracht Bamberg, der aktuellen Keglerheimat der Victorianer. Neben einer Replik zur Klubgeschichte durch den Vorsitzenden Markus Habermeyer standen Ehrungen verdienter Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft auf dem Programm. Eine besondere Ehre erfuhr Knut Wagner, der sowohl vom DKB wie auch vom BSKV mit Ehrenauszeichnungen in Gold bedacht wurde, da er durch sein Wirken den Kegelsport in Franken, Bayern, Deutschland und der ganzen Welt vorangebracht und entscheidend mitgestaltet hat.

2022 SKC Victoria Bamberg 75 Jahre 2022 SKC Victoria Bamberg Wappen


Neben der Präsidentin des BSKV überbrachte auch Bezirksvorsitzender Patrick Lindthaler die Grüße und Glückwünsch der oberfränkischen Keglerfamilie: „Die Victorianer haben viele Kegel-Lebensgeschichten mitgeschrieben. Nicht nur innerhalb des Klubs, sondern in ganz Oberfranken. Viele Jugendliche waren begeistert und haben so den Ansporn gefunden in unserem schönen Sport immer weiter nach vorne zu bringen. Ein weiteres Markenzeichen ist seit Jahrzehnten, dass die Erfolge mit einem eindrucksvollen Teamgeist erreicht werden und eine Vielzahl der Sportkeglerinnen und Sportkegler, die von außerhalb den Weg nach Bamberg fanden, dort teilweise bis heute eine neue Heimat gefunden haben. Wir freuen uns auf viele weitere Erfolge in den nächsten Jahren und Jahrzehnten.“

Für den Stadtverband Bamberg gratuliert erster Vorsitzender Wolfgang Reichmann: „Ein dreiviertel Jahrhundert SKC Victoria Bamberg ist wahrlich ein Grund zu feiern. Schon lange ist der Kegelsport aus dem Dunstkreis von Kneipenatmosphäre herausgetreten und als Leistungssport weltweit anerkannt. Umso bedeutsamer sind die unzählig errungenen Erfolge auf nationaler und internationaler Bühne – gekrönt mit einer langen Liste von Titeln und Meisterschaften, die SKC Victoria zu einem würdigen Repräsentanten Bambergs weit über die blauweißen Grenzpfähle hinaus gemacht haben. So ist der Jubelverein der mit Abstand erfolgreichste Klub in Bamberg, der es so ganz nebenbei geschafft hat, über Jahrzehnte trotz stärkster Konkurrenz einen Erfolg an den nächsten zu reihen. Dass dabei etliche Nationalspielerinnen und Nationalspieler die Farben Deutschlands nicht nur würdig, sondern höchst erfolgreich vertreten, versteht sich nahezu von selbst. So darf ich mit Fug und Recht behaupten, wenn schon ein Bamberger Verein Grund zum Feiern hat, dann doch wohl SKC Victoria. Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Vorstand des Stadtverbandes für Sport e.V., dem im Übrigen mit Daniela Kicker und Markus Habermeyer auch zwei Victorianer angehören.“

Jubiläumsseite des SKC Victoria 1947 Bamberg

 

Kontakt

Links

show5

Impressum

show6

Datenschutz

show6

Login

show1

Diese Webseite benutzt Cookies um wichtige Sicherheits- und Besucherfunktionen zu gewährleisten. Mit dem weiteren Besuch unserer Seite, geben Sie ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.